Hostinganbieter

Den passenden Hostinganbieter für WordPress finden.

Du hast dich dazu entschieden deine WordPress Webseite selbst zu hosten? Herzlichen Glückwunsch! Damit du weißt auf was du bei der Suche nach einem passenden WordPress Hostinganbieter achten solltest, werde ich hier meine persönlichen Tipps und Erfahrungen mit dir teilen.

Kurz und knapp – die technischen Anforderungen

  • PHP 7.4 oder höher
  • MySQL 5.6 oder höher ODER MariaDB 10.1 oder höher
  • HTTPS-Unterstützung
  • PHP Memory Limit von mindestens 32 MB (ich empfehle 64 MB)

Für WordPress empfohlene Hostinganbieter im Überblick

Ich persönlich nutze seit einigen Jahren one.com* und bin sehr zufrieden. Bis jetzt gab es nie Probleme und bei Fragen kann man einen Support-Chat nutzen bei dem man sehr schnelle und freundlich Hilfe bekommt. Hier gibt es auch spezielle Angebote für WordPress Hosting welche die sogenannte 1-Klick WordPress Installation beinhalten. Das heißt du musst dich auch nicht mehr darum kümmern WordPress selbst herunterzuladen und auf deinen Webspace hochzuladen sondern kannst gleich mit der Installation loslegen.

Bei Recherchen bin noch auf All-Inkl, Host Europe und Domainfactory gestoßen. Diese drei Anbieter werden von WordPress Nutzern am meisten empfohlen. Mit keinem der drei Anbieter habe ich persönliche Erfahrungen und kann deshalb leider nicht viel dazu erzählen.

Bei Domainfactory und Host Europe gibt es auch spezielle WordPress-Angebote welche meiner Meinung nach für Einsteiger besonders nützlich sind, da wie oben schon beschrieben keine eigene Installation vorgenommen werden muss.

So, nun bist du dran 🙂Hast du bereits Erfahrung mit einem der Hostinganbieter oder hast eine eigene Empfehlung? Dann lass doch gerne einen Kommentar da und erzähle mir davon.

Über dein Feedback, Tipps und Fragen in den Kommentaren freue ich mich sehr!

Du möchtest Unterstützung?

Wenn du gerne die Vorteile und Flexibilität einer selbst gehosteten Webseite genießen möchtest, dich der technische Aufwand der Einrichtung und Pflege deiner Webseite aber abschreckt, dann kannst du dich auch gerne an mich wenden. Ich berate und unterstützte dich sehr gerne beim Aufbau deiner eigenen WordPress-Webseite.

Frag mich einfach 🙂

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top