4 Tipps für besseren Focus

+ kostenlose To-Do-Liste als Download

Fällt es dir auch manchmal schwer dich auf deine Arbeit zu konzentrieren und den Focus nicht zu verlieren?

Hier habe 4 Tipps, die mir immer dabei helfen fokussiert zu bleiben.

1. Keine Ablenkung!

Lasse dich nicht ablenken und unterbrechen!
Wenn ich mich voll und ganz auf eine Aufgabe fokussieren möchte, beseitige ich alle Ablenkungen. Telefon auf lautlos, Social Media fernblieben, ordentlicher Arbeitsplatz.

2. Vermeide zu viel Druck!


Man denkt ständig daran, dass man endlich fertig werden muss und versucht alles auf einmal zu erledigen. Meist dauert die Arbeit so aber länger und durch den fehlenden Fokus schleichen sich mehr Fehler ein.

Deshalb versuche ich immer frühzeitig mit allem anzufangen, damit ich ohne Druck, fokussiert und fehlerfrei arbeiten kann.

3. Setze dir kleine Ziele!

Kleine Ziele und kurze Pausen sind effektiver als stundenlanges Durchpowern.
 Irgendwann ist selbst die beste Konzentration und Aufmerksamkeit vorbei. Dem kannst du entgegenwirken, indem du dir kleinere Ziele setzt, die in kürzerer Zeit zu erledigen sind. 



So erreichst du das Ziel innerhalb der Zeit, in der du noch voll fokussiert bist. Nach einer Pause, kannst du dann das nächste kleine Teilziel angehen.

4. To-Do-Listen bringen Ruhe im Kopf!

Einmal notiert, herrscht gleich wesentlich mehr Ruhe im Kopf. Man muss sich so keine Gedanken mehr darüber machen, ob man irgendwas vergessen hat.

Der selbe Trick kann übrigens auch angewandt werden, wenn Stressblockaden das Einschlafen verhindern. Vor dem Schlafen gehen, einfach noch einmal alles Wichtige aufschreiben und schon ist der Kopf befreiter und das Einschlafen fällt leichter.

Jetzt downloaden

To-Do Liste

Lade dir hier ganz einfach deine kostenlose To-Do-Liste herunter.

Her mit der Liste!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.